Webhosting
Sonntag, 17. Dezember 2017

Hier finden Sie Antworten auf Fragen zu Ihrem Webhosting.
  

zurück zur Hilfe

Allgemein
- Domains
- Speicherplatz
- Datentransfer pro Monat
- MySQL Datenbank
- Werbeeinblendungen
    
E-Mail
- Spamfilter
- E-Mail-Adressen
- POP3 Postfächer
- Mailspace
- E-Mail Weiterleitungen
- E-Mail Autoresponder
- CatchAll E-Mail
- Web-Mail
  
Features
- Sub-Domains
- Wildcard Sub-Domains
- FTP-Zugang
- weitere FTP-Benutzer
- Web-FTP
- PHP 5.x
- PHP-Upload
- phpMyAdmin
- CGI / Perl (eigene Scripte)
- SSi
- WAP
- Cronjobs
- Besucherstatistik Webalizer)
- Log-Files
- Verzeichnisschutz (.htaccess)
- Fehlerseiten selber definieren
- Directory-Listing
- Python
- MS-Frontpage Erweiterung
  
Technik
- Standort
- Betriebssystem
- Verwaltungssystem
- Backup
- Up2Date-Garantie
  

Domains
Ob Internetprojekt, Firmenpräsentation oder Familienhomepage, jede Internetseite benötigt einen Domainnamen, der im optimalen Falle prägnant und gut zu merken ist. Neben der in jedem Paket inkl. .de Domain bieten wir Ihnen eine Reihe von weiteren Domainendungen gegen Aufpreis an.

Speicherplatz
Jede Internetseite benötigt Speicherplatz auf einem Server, der 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche an das Internet angebunden ist. Bei uns genießt Ihre Internetseite eine spitzen Anbindung an das Internet über den Carrier LambdaNet AG und hoch performante Server-Systeme.

Datentransfer pro Monat
Datentransfer ersteht beim surfen auf Ihrer Internetseite, Daten per FTP hoch- & runterladen oder E-Mails versenden & empfangen. Bei Überschreitung berechnen wir 1,- EUR pro weiterem GB.

MySQL Datenbank
MySQL-Datenbanken sind in der heutigen Zeit für die Gestaltung dynamischer Internetseiten das wichtigste Feature schlecht hin. Sie dienen zum Speichern und Abfragen von Benutzerinformationen, um z.B. eine Login-Funktion oder einen Kundenbereich auf Ihrer Internetseite zu realisieren.

Werbeeinblendung
In allen unseren Tarifen haben Sie die Garantie, dass Sie Ihre Internetseite bei uns werbefrei hosten können. Sprich nachdem Sie Ihre Internetseite auf unseren Servern publiziert haben, erscheinen bei Aufruf Ihrer Internetseite keine Werbeeinblendungen, sofern Sie diese nicht selber einprogrammiert haben.

Spamfilter
In der täglichen Flut der Spam-Mails nimmt der Spamfilter Ihnen viel Arbeit ab und markiert eingehendes E-Mails nach Ihren Einstellungen als Spam.

E-Mail-Adressen
Eine E-Mail-Adresse ist die moderne Telefonnummer. Bei uns haben Sie je nach gewähltem Tarif die Möglichkeit bis zu 1000 E-Mail-Adressen der Form ...kI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4RIhreDomain.tld anzulegen und diese für verschiedene Zwecke zu nutzen.

POP3 Postfächer
In einem POP3-Postfach werden Ihre E-Mails gespeichert. Sprich E-Mails die auf einer von Ihnen definierten E-Mail-Adresse eingehen, werden in dem von Ihnen zugewiesen POP3-Postfach gespeichert.

POP3 = Post Office Protocol
Ein Protokoll zum Übertragen und Lagern von E-Mail-Nachrichten im Internet, das alle gängigen Browser verstehen. Ein POP3-Server speichert alle eingehenden Mails zwischen und überträgt sie erst, wenn der Anwender sie abfragt. Gegenüber vergleichbaren Protokollen wie MIME oder SMTP erlaubt POP3 nicht das Anhängen von beliebigen Binärdateien an die normale E-Mail. Eine Weiterentwicklung von POP3 ist IMAP.

SMTP = Simple Mail Transfer Protocol
Ein Protokoll zur Übermittlung von E-Mails im Internet oder einem anderen TCP/IP-Netz von Server zu Server. Dieses Protokoll sieht das Anhängen von Binärdateien an den normalen E-Mail-Text nicht vor.

Mailspace
Den Ihnen zur Verfügung stehenden Mailspace können Sie frei auf die von Ihnen angelegten Postfächer verteilen. Begrenzungen bzgl. der jeweiligen E-Mail-Größe gibt es nicht, diese ist lediglich durch die max. Größe des Postfaches limitiert.

E-Mail Weiterleitungen
Bei uns haben Sie die Möglichkeit eine von Ihnen erstellte E-Mail-Adresse a la infokI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4RIhreDomain.tld an eine oder mehrere (externe) E-Mail-Adressen weiter zu leiten.

E-Mail Autoresponder
Unter einem E-Mail Autoresponder versteht man eine automatische Antwort-E-Mail, die an den Absender der eingehenden E-Mail geschickt wird. Diese können Sie in Text, Betreff und Absender frei pro angelegter E-Mail-Adresse selber definieren.

CatchAll E-Mail
Bei dieser Variante von E-Mail-Adressen können Sie *kI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4RIhreDomain.tld definieren, um z.B. auch E-Mails zu erhalten, bei denen sich der Absender der E-Mail ausversehen vertippt hat. Ist kein CatchAll definiert, würde der Absender eine Fehlermeldung von unserem Mail-Server erhalten.

Web-Mail
Mit dem in allen unseren Tarifen integrierten Web-Mail haben Sie die Möglichkeit Ihre E-Mails über einen ganz normalen Browser zu lesen und auch zu schreiben.

Sub-Domains
Als Sub-Domain wird z.B. testseite.IhreDomain.tld bezeichnet, wobei die Sub-Domains von Ihnen frei definiert werden können. Denkbar wären z.B. Sub-Domains der Art admin.IhreDomain.tld (für Ihren Adminbereich), oder member.IhreDomain.tld (für Ihren Mitgliederbereich).

Wildcard-Subdomains
Als Wildcard-Subdomains bezeichnet man Domains der Art *.IhreDomain.tld oder auch *.mb.IhreDomain.tld. Hierbei funktionieren auch alle anderen Sub-Domains der Art 

FTP-Zugang
Selbstverständlich bekommen Sie bei allen Tarifen einen FTP-Zugang zu Ihrem Account. Diesen benötigen Sie, um Daten von Ihrem Rechner anhand eines FTP-Programmes auf unsere Server zu übertragen.

Weitere FTP-Benutzer
Die weiteren FTP-Benutzer können einem speziellen Verzeichnis Ihres Accountes zugewiesen werden, um z.B. Dritten den Zugriff auf bestimmte Bereiche zu ermöglichen, ohne aber die Hauptzugangsdaten heraus geben zu müssen.

Web-FTP
Sie benötigen lediglich einen internetfähigen PC mit einem installierten Browser. Anhand dieser beiden Komponenten könnten Sie direkt über den Browser Änderungen am Quellcode Ihrer Internetseite vornehmen.

PHP 5.x
PHP ist die im Internet am weitesten verbreitete Programmiersprache. Unsere Server werden kontinuierlich auf einem aktuellen Stand gehalten, sprich bei uns brauchen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie bei technischen Vorschritten auf interessante Funktionen verzichten müssen.

PHP-Upload
Die Funktion PHP-Upload ermöglicht es Ihnen, per von Ihnen programmiertem PHP-Script Daten von Ihrem oder anderen Rechner über ein Formular auf den Server hoch zu laden.

phpMyAdmin
Der phpMyAdmin ist ein durchaus sehr nützliches Werkzeug, um Ihre MySQL-Datenbanken zu administrieren. Anlegen, ändern oder löschen von Tabellen oder Datensätzen werden hiermit spielend leicht gemacht.

CGI / Perl (eigene Scripte)
Perl ist eine der mächtigsten Internet-Programmiersprachen und wird oft auch für kleinere Anwendungen wie z.B. ein Kontaktformular oder ähnliches benötigt.

SSI
Server Side Includes (SSI), ist eine einfache, serverseitige Skriptsprache, die hauptsächlich dazu genutzt wird, den Inhalt einer Datei oder die dynamische Ausgabe eines CGI-Programmes in eine Webseite einzufügen.

WAP?
Das Wireless-Application-Protocol bietet Ihnen die Möglichkeit auch Internetseiten auf Ihrem Account zu hinterlegen, die man über ein WAP-fähiges Handy aufrufen kann.

Cronjobs
Cronjobs ermöglichen Ihnen die zeitgesteuerte Ausführung von Skripten zu bestimmten Zeiten oder Intervallen. Anhand von Cronjobs können Sie z.B. alle 15 Minuten eine definierte Datei ausführen lassen.

Besucherstatistik (Webalizer)
Die in allen Tarifen enthaltene Auswertungssoftware Webalizer ermöglicht es Ihnen festzustellen, wie viele Besucher Ihre Internetseite in einem bestimmten Zeitraum aufgerufen haben.

Log-Files
Sollten Ihnen die Auswertungen des mitgelieferten Webalizers nicht ausreichen, haben Sie bei uns die Möglichkeit die Log-Files für die eigene Auswertung durch andere Programme herunter zu laden.

Verzeichnisschutz (.htaccess)
Der Verzeichnisschutz per .htaccess ist einer der sichersten die derzeit verfügbar sind. Hierbei werden Informationen wie Benutzer und Passwort verschlüsselt in einer Ebene gespeichert, an die man von außen per Browser nicht gelangen kann.

Fehlerseiten selber definieren
Mit dieser Funktion sind Ihrer Kreativität in Sachen eigener Gestaltung von Fehlermeldungen keine Grenzen gesetzt. Sie haben hiermit die Möglichkeit eigens erstellte Dokumente (z.B. .htm .html Dateien) für die Fehler-Codes 401, 403, 404 und 500 zu hinterlegen.

Directory-Listing
Bei aktiviertem Directory-Listing zeigt der Server dem Besucher Ihrer Internetseite den gesamten Verzeichnisbaum inkl. aller hinterlegter Dateien und Ordner. Diese Funktion ist standartmäsig deaktiviert.

Python
Python ist eine weitere - derzeit noch nicht allzu verbreitete - Programmiersprache, die in allen unseren Tarifen bereits unterstützt wird.

MS-Frontpage Erweiterung
Sofern Sie Ihre Interseite über MS-Frontpage gestaltet haben und bei der Gestaltung auf spezielle Funktionen wie Kontaktformular o.ä. zurück gegriffen haben, benötigen Sie Speicherplatz, der die Frontpage eigene Sprache versteht.

Standort
Unsere Shared-Webhosting-Systeme stehen im nürnberger Standort der LambdaNet AG. Das Rechenzentrum zeichnet sich durch hervorragende Klimatisierung über Doppelboden und Raum, Zugangskontrolle über Sicherheitskarten und Videoüberwachung, Bewegungs- & Feuermelder, USV, Dieselgenerator für 24 Stunden Volllastbetrieb sowie viele weitere Sicherheitsaspekte in der Netzwerkinfrastruktur aus.

Betriebssystem
Seit einigen Jahren setzen wir bereits auf unseren Shared-Webhosting-Systemen auf das Betriebssystem Linux Debian. Debian gilt aufgrund seiner Entwicklungsgeschichte, die auch weiterhin konsequent von den Programmierern eingehalten wird, als sehr stabiles und komfortabel zu wartendes System.

Verwaltungssystem
Das in allen Tarifen enthaltene Verwaltungssystem Confixx bietet Ihnen eine überschaubare grafische Oberfläche zur Administration Ihres Accounts. Alle Funktionen die wir Ihnen in den Tarifen anbieten, können Sie über das Confixx einfach und schnell auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Backup
DATENSICHERHEIT wird bei uns gross geschrieben. Jede Nacht fahren wir von allen unseren Shared-Webhosting-Servern komplette Backups. Diese Backups werden auf redundanten Backup-Systemen bis zu 5 Tage aufgehoben.

Up2Date-Garantie
Wir garantieren Ihnen, dass wir unsere Ihnen zur Verfügung gestellten Systeme nach bestem Wissen und Gewissen kontinuierlich auf einem aktuellen und sicheren Stand halten.

 

zurück zur Hilfe